Unsere Antworten auf häufige Fragen, die Sie uns immer wieder stellen

Selbstverständlich. Als gesetzlich Versicherter können Sie einen Termin in unserer kassenärztlichen Sprechstunde vereinbaren.Sollten keine kurzfristigen Termine in der kassenärztlichen Sprechstunde verfügbar sein, kann jeder Patient unabhängig von seinem Versicherungsstatus einen Termin in der privatärztlichen Sprechstunde in der Praxis DERMATOLOGIE DES WESTENS vereinbaren und erhält eine transparente und schriftliche Rechnung nach der amtlichen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Eine Behandlung kann in diesem Fall nicht zu Lasten der gesetzlichen Krankenkasse gehen. Die Kosten der Behandlung hat der gesetzlich versicherte Patient in diesem Fall grundsätzlich selbst zu tragen.

DERMATOLOGIE DES WESTENS ist eine Terminpraxis. Sie erreichen unseren Empfang unter der Telefonnummer 030 – 40 20 30 978 und können dort direkt einen Termin bei einem der Fachärzte vereinbaren. Bei offenen Fragen sind Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Empfang gern behilflich.

DERMATOLOGIE DES WESTENS hat folgende Sprechstundenzeiten: montags, dienstags und donnerstags von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr und mittwochs und freitags von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr. Darüber hinaus können bei Bedarf jederzeit Sondertermine vereinbart werden. Über diese entscheiden die Ärzte.

Wir bitten grundsätzlich um telefonische Terminabstimmung unter Tel.: 030 40 20 30 978.

Einen Termin in der medizinischen Kosmetik können Sie nur erhalten, wenn zuvor ein Facharzt für Dermatologie unseres Hauses die Notwendigkeit hierfür festgestellt hat, zum Beispiel bei Vorliegen einer Akne, einer Rosazea oder einer perioralen Dermatitis.

Folgetermine können unter der Telefonnummer 030 40 20 30 978 mit der medizinischen Kosmetik direkt vereinbart werden.

Den Patienten, die eine Hyposensibilisierung in der Praxis DERMATOLOGIE DES WESTENS durchführen lassen, bieten wir die Möglichkeit an, im Rahmen der Sprechstundenzeiten bis 30 Minuten vor Sprechstundenende ohne Termin zu erscheinen.

DERMATOLOGIE DES WESTENS hat keine Notfallsprechstunde. Im Notfall können Sie eine Klinik mit einer dermatologischen Abteilung konsultieren. Das sind in Berlin unter anderem die Universitäts-Hautklinik Charité (Tel: 030 450-50) und Vivantes Klinikum Spandau (Tel: 030 130 30-0).

Ärztlicher Bereitschaftsdienst der KV Berlin, Tel: 030 31 00 31
Privatärztlicher Notdienst Aabacus-ZAK®,Tel: 0800 – 7 112 112 (gebührenfrei)

DERMATOLOGIE DES WESTENS liegt zentral in der Innenstadt direkt am Kurfürstendamm und kann mit diversen Linien der U-Bahn und der Busse der BVG über die Haltestellen Olivaer Platz oder Adenauerplatz erreicht werden. Der Fußweg beträgt von den zwei Haltestellen nur noch wenige Minuten.

Das Parkhaus Leibnizkolonnaden liegt in der Leibnizstraße 49, 10629 Berlin. Öffnungszeiten: Mo – Sa 6:00 Uhr bis 20:00 Uhr (1. Stunde 1,50 €, jede weitere Stunde 2,00 €). Auf dem Mittelstreifen am Kurfürstendamm sind ebenfalls kostenpflichtige Parkplätze vorhanden.

Die Kosten für ärztliche Beratungen und Untersuchungen werden individuell nach Aufwand berechnet.
Für einen Termin von maximal 15 min Dauer rechnen Sie mit Kosten zwischen 50,- und 80,-€.
Weiterführende Untersuchungen bzw. Therapien werden zusätzlich berechnet. Sie erhalten in jedem Fall eine detaillierte Rechnung nach der amtlich gültigen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).