2016 revised po

Proktologie

Behandlung von Hämorrhoiden, viralen, bakteriellen und Pilzinfektionen, Fisteln, Analkarzinomen und HPV-Infektionen

Es wird weitgehend tabuisiert, dass mehr als die Hälfte der Bevölkerung an Enddarmbeschwerden leidet. Aus Scham versuchen die Betroffenen häufig, das Problem zu ignorieren, oder mittels Eigentherapie zu lindern. Die Proktologie befasst sich mit den Symptomen und Erkrankungen des Enddarms und der Afterregion. Wir behandeln beispielsweise Hämorrhoiden, Analekzeme, -Fisteln und Karzinome, virale, bakterielle, Pilz- und HPV-Infektionen, sowie sexuell übertragbare Erkrankungen.

Scheuen Sie sich nicht, rechtzeitig und offen Ihre Probleme anzusprechen. Wir stellen früh eine Diagnose, leiten eine zielgerichtete Therapie ein und beraten Sie auch hinsichtlich der Durchführung einer Darmspiegelung (Coloskopie).

Das verschwiegene Herumdoktern an Symptomen ist dank unserer fachmännischen Behandlung für Sie Geschichte. Sie beginnen ein neues Leben – ohne die für Sie so peinlichen Leiden.