Rosacea/Couperose

rosacea_h

Rosacea/Couperose

Erweiterte Blutgefäße im Gesicht

Bei manchen Menschen entwickeln sich im Laufe des Lebens erweiterte Blutgefäße im Gesicht, am Hals oder Dekolleté. Diese Schädigung der Eng- und Weitstellung der Gefäße ist genetisch disponiert und wird meist durch chronische Einflüsse wie UV-Licht, Hitze oder Kälte, aber auch durch akute thermische Faktoren wie Sonnenbrand oder Erfrierungen verschlimmert.

Erweiterte Blutgefäße wie Rosacea bzw. Couperose lassen sich mit einer grün pigmentierten Camouflage Creme abdecken oder mit einem Dioden-Laser der neuesten Generation entfernen. Die Laserbehandlung ist schmerzarm. Die Haut ist anschließend für kurze Zeit gerötet. Selten entstehen kleine Krusten, die Sie aber überschminken können und die nach wenigen Tagen abheilen. Ganz selten schwellen die behandelten Areale leicht an. Bei ausgeprägten Befunden sind im Abstand von zwei bis vier Wochen wiederholte Behandlungen erforderlich.

Auch Blutschwämmchen (rote Punkte oder Knötchen am Körperstamm oder Extremitäten), Blutblasen an den Lippen oder kleine Besenreiser, lassen sich mit dem Diodenlaser hervorragend behandeln.

 

Behandlung mit Diodenlaser (Gefäßlaser)

Gefäßlaser sind auf die Wellenlänge des Blutfarbstoffes ausgerichtet und verkleben gezielt die Gefäßstrukturen unter der Haut, ohne die obersten Hautschichten zu verletzen. Folgende Behandlungen können mit dem Gefäßlaser durchgeführt werden:

  • Reduktion von lästigen Rötungen im Gesicht
  • Verödung von (Alters-) Blutschwämmchen
  • Erweiterten Blutgefäße (Rosacea/Couperose) im Gesicht

Fraxel-Laser

Die fraktionierte Lasertherapie
(Fraxel-Laser / Fraxel-CO2-Laser)

Hautstraffung und Hautverjüngung

Die fraktionierte Lasertherapie (mit dem Fraxel-Laser / Fraxel-CO2-Laser) regt die reife Haut an wieder jugendliches Kollagen zu bilden und bringt verlorene Elastizität und Spannkraft zurück. Die Haut sieht wieder frischer und gesünder aus. Es kommt sichtbar zur Hautstraffung und Hautverjüngung. Mit dieser Art der Laserbehandlung ist auch eine Reduktion von Narben und Dehnungsstreifen möglich. Für einen optimalen Effekt sind 3-5 Lasersitzungen im Abstand von 4 Wochen in der Regel ausreichend. Die Behandlung ist schmerzfrei. Ausfallzeiten sind im Regelfall nicht zu erwarten. Je nach Region können geringfügige Schwellungen für 1-3 Tage nach der Behandlung auftreten.


Dauerhafte Haarentfernung

Glatte Haut durch dauerhafte Haarentfernung

Epilation – schmerzarme und effektive Laserbehandlung

Wir arbeiten bei der Epilation mit dem besonders schonenden Alexandrit-Laser. Dies ermöglicht eine schmerzarme und dauerhafte Haarentfernung. Störende Nebeneffekte, wie zum Beispiel Flecken auf der Haut, treten dabei in der Regel nicht auf.

 Der Laser entsendet sein Licht tief an die Haarwurzel. Hier wird es in Hitze umgewandelt und verödet die Haarwurzeln. Dadurch verlieren sie die Fähigkeit, Haare zu produzieren.

Ergebnis: Bereits nach der ersten Behandlung tritt ein deutlicher Effekt ein. Nach durchschnittlich
5-7 Laserbehandlungen kann man davon ausgehen, dass lästige Haare dauerhaft fernbleiben. Bei der Behandlung werden das umliegende Gewebe und die oberen Hautschichten geschont.

Das für Sie richtige Behandlungskonzept erstellen wir gemeinsam mit Ihnen im Rahmen einer Voruntersuchung und eines individuellen Beratungsgespräches. Bitte fragen Sie uns nach einem Termin.


Tattooentfernung

tatooentfernung_h

Tattooentfernung

Sanft und sicher das Tattoo weglasern

Sie möchten Ihr Tattoo weglasern lassen? Unsere Fachärzte sind erfahrene Lasertherapeuten und behandeln Tätowierungen mit dem Q-switched Nd-YAG- und dem Q-switched KTP-Laser. Hierbei wird die Tätowierungsfarbe in der Haut zerstört, ohne die Hautoberfläche zu beschädigen. In der Folge werden die Tätowierungen von Behandlung zu Behandlung immer blasser um schließlich zu verschwinden.

Laientätowierungen verschwinden oft schon nach ein bis zwei Sitzungen, professionelle Tattoos benötigen mitunter deutlich mehr Lasersitzungen. Schwarze Tuschetätowierungen lassen sich sehr zuverlässig entfernen, andere Farben sind hartnäckiger. Weiß und sehr helle Grüntöne können hier (noch) nicht behandelt werden.

Das für Sie richtige Behandlungskonzept erstellen wir gemeinsam mit Ihnen im Rahmen einer Voruntersuchung und eines persönlichen  Beratungsgespräches. Bitte fragen Sie uns nach einem Termin.

Die Kosten werden individuell nach Gebührenordnung (GOÄ) berechnet und im Vorfeld mit Ihnen vereinbart. Gesetzliche und auch private Krankenversicherungen kommen hierfür grundsätzlich nicht auf.


Pigmentflecken/Altersflecken

pigmentflecken_h

Pigmentflecken und Altersflecken

Schmerzfreie und dauerhafte Entfernung

Sie beginnen wie normale Sommersprossen. Irgendwann verraten die typischen Flecken im Gesicht oder an den Handrücken Ihr Alter auf den ersten Blick. In den allermeisten Fällen verbirgt sich dahinter eine harmlose Pigmentverdichtung (sogen. Lentigo benigna). Der Markt hält eine Vielzahl von kosmetischen Camouflage- und Bleichcremes bei Pigmentstörungen bereit, deren Effekt oft hinter den Erwartungen zurückbleibt. Wir behandeln Pigmentflecken (Pigmentmal) und Altersflecken mit modernster medizinischer Lasertechnik. Die Laserbehandlung mit dem q-switched KTP-Laser (INTROS-Laser) oder dem Rubystar-Laser ist eine nebenwirkungsarme und sehr wirksame Alternative zur Behandlung von Pigmentflecken und Altersflecken. Die Laserimpulse zerstören die Pigmentverdichtung ohne die Hautoberfläche zu verletzen und die Flecken verschwinden innerhalb weniger Wochen. Die Behandlung ist praktisch schmerz- und narbenfrei.


Hautverjüngung

Hautverjüngung

Effektive Behandlung von Falten

Mit den Jahren verliert die Haut an elastischem Bindewebe (Kollagen) und sichtbar an Spannkraft. Der Fachmann spricht von Elastose. Besonders im Gesicht zeigt sich das an der Bildung von Falten, einem leicht welligen Hautrelieff und einem oft als müde empfundenen Gesichtsausdruck. Besonders typisch für die Elastose sind die radiären Fältchen um den Mund (Plissee- oder Raucherfältchen).

Eine effektive Methode zur Behandlung von Fältchen und Falten ist die fraktionierte Lasertherapie (mit dem Fraxel-Laser / Fraxel-CO2-Laser).