Microneedling-611x410

Microneedling

Behandlung von Aknenarben, Dehnungsstreifen und Hautalterung

Das Microneedling (die Kollagen-Induktionstherapie) hilft, die jugendliche Frische der Haut zu erhalten und vorhandene Störungen im Hautbild maßgeblich zu verbessern. Die besonders geformten Mikronadeln dringen in die Haut ein und stimulieren tief im Kollagengewebe die Regeneration der Haut.

Das medizinische Microneedling: Diese Behandlung wird in der Praxis unter örtlicher Betäubung durchgeführt und dient der Behandlung von sichtbaren Zeichen der Hautalterung, Dehnungsstreifen und Aknenarben.

Das kosmetische Microneedling: Mit einer für die Heimbehandlung geeigneten Nadelrolle wird die oberste Hautschicht aufgelockert. So kann bspw. Hyaluronsäure-Serum tief in die Haut eingeschleust werden. Eine Schmerzbehandlung ist hierfür nicht notwendig.

Optimale Behandlungsergebnisse werden durch die Kombination von medizinischem mit anschließendem kosmetischen Microneedling sowie ergänzenden Verfahren wie Mesotherapie, chemischen Peelings und Behandlung mit Filler erzielt.
In der Regel ist schon nach der ersten Behandlung eine Verbesserung sichtbar. Behandlungsintervalle von 6-8 Wochen sind empfehlenswert.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite unseres Partners Dermaroller GmbH.

Gesichtsbehandlung gegen Aknenarben:
(Tiefenreinigung, Enzympeeling, anästhesierende Cremebehandlung, Needling, Wirkstoff-Ampulle, Ultraschallbehandlung, Kollagenmaske, Pflege)
Hiermit können Sie rechnen:
5 Behandlungen ab 700,-€
10 Behandlungen ab 1300,-€

Behandlung von Dehnungsstreifen am Körper:
Hiermit können Sie rechnen: nach individueller Vereinbarung

Das tatsächliche Honorar berechnet sich individuell nach GOÄ und ist abhängig vom Aufwand.