All | # A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
There are 3 names in this directory beginning with the letter B.
Basaliom
Basaliom ist der häufigste bösartige Tumor der Haut, der das umliegende Gewebe zerstört, jedoch in der Regel keine Metastasen bildet. Hauptursache ist die jahrelange Sonnenbestrahlung, er tritt daher vorwiegend Körperstellen wie Gesicht und Hals auf. Die Heilungschancen sind nach der Entfernung sehr gut.

Besenreiser
Besenreiser sind kleine erweiterte Blutgefäße, die als rote Gefäßästchen, blaue Äderchen oder rote Flecken in und unter der Haut erscheinen. Frauen mit schwachem Bindegewebe sind besonders betroffen.

Botox (Botolinumtoxin A)
Botulinumtoxin wird in der Natur von Bakterien (cl. Botulinum) exprimiert und hat in früheren Zeiten Nahrungsmittel insbesondere Gemüsekonserven verdorben. Es löst als Lebensmittelvergiftung den sogenannten Botulismus aus. Botox ist ein Medikament, das seit den 1970er Jahren zur Behandlung von überschießender Muskelaktivität (Spastik) zugelassen ist. Inzwischen ist es hierfür bereits zur Behandlung von Kindern ab 2 Jahren zugelassen. Fast ebenso lange wird es in der ästhetischen Dermatologie zur Behandlung mimischer Falten (z. B. der sogenannten Zornesfalte) eingesetzt.